Versicherungsschutz für Sachwerte

Die Sachversicherung deckt Schäden an Gebäuden und der Betriebseinrichtung, aber auch diversen Waren, Vorräten, Betriebsmitteln usw. ab. Wenn diese beschädigt oder vernichtet werden, steht oft die gesamte Existenz des Unternehmens infrage. Daher ist es sinnvoll, sich vor unterschiedlichen Risiken wie zum Beispiel Brandschäden, Sturmschäden und Wasserschäden abzusichern.

Auch Einbrüche und Vandalismus stellen ein großes Problem dar. Denn dabei geht es einerseits um den Diebstahl, der abzudecken ist, andererseits aber auch um Beschädigungen, die oftmals den Wert der gestohlenen Sachen übersteigen. Ebenso zur Risikogruppe zählen teure Maschinen, denn ein Bedienungsfehler, Materialfehler, Montagefehler oder ein ungeschicktes Verhalten führen schnell zu einem beträchtlichen Schaden.

Im Zuge einer Risikoanalyse erheben wir die Gefährdung und das Schadenspotenzial und entwickeln daraus ein maßgeschneidertes Sicherheitspaket. Die Absicherung erfolgt individuell in Form einer All-Risk-Versicherung oder durch die Versicherung von Einzelgefahren.